Nahe der alten Flussbadeanstalt wurde vor einigen Jahren ein stabiler, hölzerner Aussichtsturm gebaut. Von hier aus bietet sich den Besuchern des Krendel ein ausgezeichneter Überblick über die nahen Waldstücke und die vorbeifließende Hache mit ihrer nahezu unberührten Ufervegetation.

Die drei auf dem Turm festinstallierten Metallrohre dienen dem Fokussieren einzelner Bereiche, sollen den Blick des Betrachters schärfen für die ausgewählten Abschnitte des Waldes: für die Ufervegetation, die Baumarten Buche, Eiche und Birke, sowie die historische Wallhecke.

Aussichtsturm kleiner